Fokus Fleisch

Presse

Auf dieser Seite erhalten Sie aktuelle Pressemitteilungen der Initiative Fokus Fleisch.

Aktuelle Pressemitteilungen

Pressekontakt Initiative Fokus Fleisch

Herr Frank Habekost
Tel. +49 228 9142423
info@fokus-fleisch.de

Die untenstehenden zum Download verfügbaren Bilder können zu redaktionellen Zwecken unter Beachtung des Copyrights (Foto: FokusFleisch) kostenfrei genutzt werden.

Bildmaterial

  • Corona Abstrich

    Vor dem Eintritt auf ein Werksgelände werden Mitarbeiter und Besucher auf den Corona-Virus getestet.

  • Corona Schutzmaßnahmen

    Im Kampf gegen Corona setzt die Fleischwirtschaft auf modernste Schutzmaßnahmen. So kontrolliert eine Wärmebildkamera vor dem Eintritt in die Produktionsstätte die Temperatur aller Mitarbeiter und Besucher.

  • Hygiene Schleuse

    Hygienemaßnahmen werden bei der Fleischproduktion groß geschrieben. Jeder Mitarbeiter muss vor und nach Betreten der Arbeitsstätten durch eine sogenannte Hygieneschleuse.

  • Metalldetektor in der Fleischindustrie

    Die Lebensmittelsicherheit hat oberste Priorität. Deshalb wird jede Kiste mit den Fleischerzeugnissen im Produktionsprozess von einem Metalldetektor auf Fremdkörper untersucht.

  • Rinderhaltung

    In Ställen wie diesem werden die Rinder von den Landwirten groß gezogen.

  • Rinderhaltung

    In Ställen wie diesem werden die Rinder von den Landwirten groß gezogen.

  • Rinderhaltung

    In Ställen wie diesem werden die Rinder von den Landwirten groß gezogen.

  • Moderner Schweinestall

    Die tiergerechte Aufzucht von Schweinen liegt im Interesse von Erzeuger und Verbraucher. Deshalb sind Landwirte wichtige Kooperationspartner der Fleischwirtschaft. Sie kümmern sich um tierwohlorientierte Haltung der Schweine und damit um die Qualität des Fleisches.

  • Schweinehaltung

    Die tiergerechte Aufzucht von Schweinen liegt im Interesse von Erzeuger und Verbraucher. Deshalb sind Landwirte wichtige Kooperationspartner der Fleischwirtschaft. Sie kümmern sich um tierwohlorientierte Haltung der Schweine und damit um die Qualität des Fleisches.

  • Schweinehaltung

    Die tiergerechte Aufzucht von Schweinen liegt im Interesse von Erzeuger und Verbraucher. Deshalb sind Landwirte wichtige Kooperationspartner der Fleischwirtschaft. Sie kümmern sich um tierwohlorientierte Haltung der Schweine und damit um die Qualität des Fleisches.

  • Schweinehaltung

    Die tiergerechte Aufzucht von Schweinen liegt im Interesse von Erzeuger und Verbraucher. Deshalb sind Landwirte wichtige Kooperationspartner der Fleischwirtschaft. Sie kümmern sich um tierwohlorientierte Haltung der Schweine und damit um die Qualität des Fleisches.

  • Qualitätskontrolle

    Die Qualitätskontrolle ist bei der Wurstproduktion wichtig. Auch dabei spielt die zunehmende Digitalisierung und Automatisierung eine wichtige Rolle.

  • Temperatur-messung

    Die Messung der Temperatur des Fleisches gehört zur Routine beim Produktionsprozess. Die richtige Kerntemperatur hat Einfluss auf Qualität und Weiterverarbeitung.

  • Fleischkontrolle durch Amtsveterinäre

    Jedes Tier wird nicht nur bei der Lebendviehannahme begutachtet, sondern auch nach der Schlachtung von einem Amtsveterinär begutachtet und frei gegeben.

  • Weidehaltung

    Sie stehen am Anfang der Produktionskette: Landwirte sind der Garant für eine tierwohlgerechte Aufzucht. Die in der Abbildung gezeigte Weidehaltung wird vom Verbraucher immer mehr geschätzt.

  • Verpackung

    Die Fleischerzeugnisse werden für den Einzelhandel individuell verpackt. Hier sieht man eine so sogenannte Flatboard-Verpackung. Die hier gezeigte Verpackung kann bis zu 60 Prozent Material gegenüber Schalenverpackungen einsparen.

Infografiken